Monatlicher Archiv: Februar 2021

Mad Scientist – Liquid Cocaine

Tasting Mad Scientist Liquid Cocaine Craftbeer

Ein Tasting in aller Kürze von Benni Helber

Farbe : Dunkelorange
Schaum : Dicht , Fein , Kurzlebig
Geruch : Heu , Kaffeebohnen , Waldig
Geschmack: Zestig , Malzig , Honig , Beerig , Süßlich, Pinie
Alkohol : 9 Alk Vol
Bittere: 120 IBU
Brauerei : Mad Scientist
Land : Ungarn
Stil : Imperial India Pale Ale
Hopfen: Amarillo , Centennial , Columbus , Simcoe

https://www.instagram.com/alehub.de/

Lobik – Fruitpocalypse Now!

Craftbeer Tasting Lobik Fruitpocalypse Now!

Sorte: Pale Ale
Brauerei: Lobik
Name: Fruitpocalypse Now!
ABV: 6,2
Rating: 8,5/10

Ein Tasting unseres Bierfreunds und Bier Bloggers: Craftbeerflüsterer

Das “Fruitpocalypse Now!” ist ein Pale Ale mit 6,2 % von der Lobik Brewery aus Slowenien.

Aussehen:
Im Glas erblickt ein helles gelb mit gut ausgeprägter Schaumkrone.

Geruch:
In der Nase machen sich Aromen an Pinie, Gras, sowie Mango, Orange und Ananas breit.

Geschmack:
Der Antrunk zeigt sich weich und cremig.
Auch im Nachtrunk überwiegen waldige Noten an Pinie und frischem Gras. Zudem kommt Maracuja und Orange zur Geltung.
Hinten raus kommt das Bier mit einer verstärkten Hopfenbittere daher.

Fazit:
Ein wunderbares super trinkbares Pale Ale mit einem Aromaprofil von Pinie, Gras und Frucht und einer moderaten Hopfenbittere.

Mehr über und vom Craftbeerflüsterer findet Ihr hier:

https://craftbeerfluesterer.de/

https://www.instagram.com/craftbeerfluesterer

Lobik – Soup a man

Tasting Craft Beer Lobik Soup a man

Sorte: Triple NEIPA
Brauerei: Lobik
Name: Soup a Man
ABV: 9,0 %
Rating: 8,5/10

Ein Beitrag unseres Bierfreunds und Bier Bloggers: Craftbeerflüsterer

Heute stelle ich euch das “Soup a Man” vor. Hierbei handelt es sich um ein Triple New England IPA von Lobik aus Slovenien mit 9,0 % ABV.

Aussehen:
Im Glas erblickt ein helles orange mit gut ausgeprägter Schaumkrone.

Geruch:
In der Nase sammeln sich feine Aromen an Ananas und Citrus, verbunden mit viel Piniennadeln, sowie frischem Gras.

Geschmack:
Der Antrunk kommt weich und cremig mit einer erhöhten Rezenz daher.
Auch im Nachtrunk hält sich die Ananas vordergründig und wird nach und nach abgelöst von harziger Pinie. Zum Ende kommt noch etwas Orange durch, bevor sich das Bier mit einem leichten alkoholischen Finish verabschiedet.

Fazit:
Ein super ausgewogenes sehr gut trinkbares Triple NEIPA von Lobik. Der Alkohol ist im Rundumpaket super eingebunden, alles sehr stimmig.

Mehr über den Craftbeer Flüsterer findet Ihr hier:

www.craftbeerfluesterer.de

https://www.instagram.com/craftbeerfluesterer

Lobik Speedoman NEIPA

Ein Beitrag unseres Bierfreunds und Bier Bloggers: Craftbeerflüsterer

Sorte: NEIPA
Brauerei: Lobik
Name: Speedoman
ABV: 7,0 %
Rating: 10/10

Das absolut beste NEIPA, das ich zu Ende des letzten Jahres getrunken habe, war das Speedoman von Lobik mit 7,0 % ABV.

Aussehen:
Im Glas erblickt das Bier in einem hellen orange mit gut ausgeprägter Schaumkrone.

Geruch:
In der Nase kommen herrliche Aromen an Ananas, Citrus und Grapefruit durch. Eine tolle frische Grasigkeit kommt hinzu.

Geschmack:
Der weiche und cremige Antrunk zeigt sich relativ dickflüssig.

Im Nachtrunk kommt erst viel frisches Gras und etwas Pinie auf die Zunge. Ananas und Weißwein erledigen den Rest. Mit einem leichten Hop Burn, sowie einer angenehmen Süßlichkeit kommt das NEIPA zum Ende!

Fazit:
Super erfrischend, fruchtig, grasig, Pinie. Geil, mehr geht nicht!

Mehr über den Craftbeer Flüsterer findet Ihr hier:

www.craftbeerfluesterer.de

https://www.instagram.com/craftbeerfluesterer